Beckenbodengymnastik

Macht Dir Deine Blase oder Dein Darm Probleme? Hast Du Angst, wenn Du husten, niesen oder lachen musst? Vielleicht kennst Du ja sogar jede Toilette in Deiner Umgebung?

Mit einer Beckenbodentherapie verbesserst Du durch gezielte Körperarbeit Deine Kontrolle über Blase und Darm. Du bekommst wieder Mut und Vertrauen in Dein Körper und dessen Funktionen. Angepasste theoretische und praktische Therapieinhalte wie z.B. Information zur Lage und Bedeutung des Beckenbodens und der beckenumgebenden Muskulatur, Schulung der Wahrnehmung für Beckenboden, Atmung und Haltung, Schulung des Alltags- und Toilettenverhaltens, Gezieltes Aktivieren der Beckenbodenmuskulatur.

Uns ist es wichtig, dass Du erlernte Übungen eigenständig im Alltag durchführen, und so selbst zur Verbesserung Deiner Lebensqualität beitragen kannst. Leider sind die 20 Minuten Therapieeinheit deutlich zu kurz, deshalb bieten wir zusätzliche Behandlungszeit mit einem Aufpreis an.

(Zum Schließen oben rechts das X oder neben das PopUp klicken.)

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner